Wochenendfahrt nach Amsterdam

Alphen-Haarlem-Amsterdam-Alphen

Freitag: Alphen-(Oudewetering)
Ab 20.00 Uhr heißen wir Sie herzlich willkommen auf der ‚Ali-B2'. Nach dem Kennen lernen von Crew und Programm können wir eventuell noch eine kurze Abendfahrt über den Braassemersee bis zum Wassersportort Oudewetering unternehmen, wo wir übernachten werden.

Samstag: Haarlem-Amsterdam
Um 9.30 uur heisst es Leinen los! Wir fahren über die westliche Ringfahrt vom Haarlemmermeer nach Haarlem, Ankunft ca. 13.00 Uhr.
Die Fahrt über die Spaarne in Kombination mit einem Spaziergang durch die Altstadt ist die beste Art, um diese altholländische Stadt und ihre reiche Geschichte kennen zu lernen.
Haarlem ist voller großer und kleiner Lieblichkeiten wie faszinierenden Türmen, stillen 'Höfchen', einer Vielzahl von Antiquitätengeschäften, Giebelsteinen und Flussansichten.
Gegen 15.30 Uhr verlassen wir Haarlem und passieren eine Schleuse in Spaarndam. Via Nordseekanal und das Amsterdamer Hafengebiet erreichen wir in ca. 2 ½ Stunden die niederländische Hauptstadt. Hier legen wir gegen 18.00 Uhr in Zentrumsnähe an. Erleben Sie während eines Abendspaziergangs den Charme von „Amsterdam by night" oder geniessen Sie einen gemütlichen Bordabend.
Falls Sie mehr Zeit in Amsterdam verbringen möchten, dann halten wir nicht in Haarlem.

Sonntag: Amsterdam-Alphen
Nach einem ausgiebigen Frühstück beginnt eine besondere Schifffahrt durch die Amsterdamer Hauptgrachten. Zahlreiche Brücken öffnen sich für uns. Weitergeht es auf der Amstel, die sich durch die Weidelandschaft schlängelt und dem Aarkanal zurück nach Alphen, wo wir gegen 17 Uhr Abschied nehmen.
Auf Wunsch können wir während unserer Schifffahrt an einer idyllischen Stelle pausieren für eine Naturwanderung.

Reiseleistungen:

  • Fahrt auf der 'Ali-B2'
  • zwei Übernachtungen in einer Doppelkabine (inkl. Bettwäsche und zwei Handtücher)
  • Vollverpflegung an Bord; Samstag: Frühstück, Lunch und mehrgängiges Abendessen
  • Sonntag: Frühstück und Lunch
  • touristische Information

Nicht inbegriffen: Getränke, Eintrittsgelder, Stadtführungen

Route als PDF

scroll up